Achtung: Aufgrund von Lieferengpässen im Rohmaterialbereich kann sich die Lieferzeit bei einzelnen Fahnenmasten verzögern.

Das Material macht’s: Fahnenmasten von 6 Metern kaufen

Metall ist nicht gleich Metall – und auch Holz ist ein wunderbarer Träger Ihrer Flagge. Entdecken Sie die verschiedenen Materialien, in denen Sie unsere Flaggenmasten in Höhe von 6 Metern bekommen. Die Vorteile entnehmen Sie der folgenden Tabelle:

Fahnenmast (6 Meter) aus:

Eigenschaften:

Alu

Mit Aluminium wickeln Sie nicht nur das übrig gebliebene Steak vom Mittagessen ein. Das vielseitige Material punktet auch als Rohstoff für Ihren Fahnenmast von 6 Metern: Aluminium ist sehr leicht, stabil und elastisch. Auch bei Sturm behält es die Fassung.

Holz

Ein Fahnenmast, 6 Meter u. a., aus Holz hebt sich mit seinem natürlichen Look und der einzigartigen Maserung von seinen metallischen Brüdern ab. Das stabil verleimte, wasserfeste Brettschichtholz bietet dennoch eine genauso sichere Statik und Robustheit.

GFK

Fiberglas ist im Außenbereich ein begehrter Rohstoff. So präsentiert sich ein Fahnenmast von 6 Metern aus GFK (glasfaserverstärkter Kunststoff) mit einem geringen Eigengewicht, Witterungsbeständigkeit und Stabilität. Herrschen bei Ihnen besonders raue Witterungsbedingungen, machen Sie mit dem Material nichts falsch.

Edelstahl

Sie möchten es edel, pflegeleicht und wartungsarm? Dann greifen Sie zu einem Fahnenmast von 6 Metern aus Edelstahl. Rost und Witterung haben bei dem hochwertigen Metall keine Chance – und dabei sieht der Flaggenmast mit seinem unverkennbaren Glanz auch noch richtig gut aus.

Ausführlichere Informationen zu den einzelnen Materialoptionen und den verschiedenen Ausführungen unserer Flaggenmasten von 6 Metern Höhe erhalten Sie auch im Beratungsgespräch. Kontaktieren Sie uns und wir finden gemeinsam die optimale Lösung für Ihr Vorhaben.

Wie groß sollte die Flagge an einer Fahnenstange von 6 Metern sein?

Flaggenmast von 6 Metern aufgestellt, Fahne dran und fertig? Ganz so einfach ist es leider nicht. Denn passen die Nennhöhe des Mastes und die Größe des gewählten Banners nicht zusammen, beeinträchtigt das nicht nur die Harmonie des Gesamtbilds. Orientieren Sie sich daher am besten an zwei grundsätzlichen Regeln, die sich nach dem Flaggenformat richten.

Zwei Faustregeln für Fahnenstangen von 6 Metern:

  • Hochformat- bzw. Bannerfahnen entsprechen in der Länge ungefähr der Hälfte der Stange. Greifen Sie also zu einem Banner von ca. 3 Metern Länge, wenn Sie einen Flaggenmast von 6 Metern nutzen.
  • Hissflaggen im Querformat hängen bei Windstille ungefähr ein Drittel der Stange Daher gilt: Für einen Fahnenmast von 6 Metern Höhe wählen Sie die Hissflagge mit einer Diagonale von rund 2 Metern.

Die Gründe:

Wie groß der Fahnenmast und der Träger Ihrer Botschaft sein soll, entscheiden Sie im Idealfall nach den örtlichen Gegebenheiten. Ein 10 Meter hoher Mast wirkt neben dem Fußballplatz und dem flachen Vereinsgebäude womöglich viel zu groß. Hängt nun noch eine zu kleine Flagge daran, verschwindet sie in der Höhe und wird gar nicht richtig wahrgenommen.

Umgekehrt sollte die Fahnenstange natürlich nicht zwischen Bäumen und Büschen versinken. Achten Sie zusätzlich darauf, dass Sie Banner oder Hissflagge nicht zu groß wählen, damit umliegende Konstruktionen oder Pflanzen sie nicht verdecken. Am Ende aber ist es Ihr Geschmack, der entscheidet, wie Sie Ihre Botschaft rüberbringen möchten!

fahnenmast.com – Deutschlands größter Fahnenmast-Onlineshop

Eine Fahnenstange von 6 Metern ist Ihnen zu groß oder zu klein? Schauen Sie sich auch unsere anderen Standardgrößen an:

  • 4 Meter
  • 5 Meter
  • 8 Meter
  • 10 Meter

In unserer großen Kategorie der Fahnenmasten filtern Sie auch nach den Materialien und den verschiedenen Ausführungen, etwa mit innen- oder außenliegender Seilführung. Mit uns bringen Sie Ihre Botschaft gut sichtbar an!

Fahnenmasten zuletzt angesehen